Abwehr von (Nachbarschafts-)klagen

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Abwehr von Klagen gegen Ihren landwirtschaftlichen Betrieb, vor allem bei Klagen gegen Ställe und gegen geruchs- und lärmemittierende Betriebsteile. Es ist stets darauf zu achten, dass alle vorgegebenen Richtlinien eingehalten werden und die Technik in Ihrem landwirtschaftlichen Betrieb auf dem aktuellsten Stand ist, damit beispielsweise die Geruchsemissions-Richtlinie, TA-Luft und einschlägige VDI-Richtlinien (z.B. VDI 3894 für Schweine etc.), ordnungsgemäß umgesetzt werden können und somit die Klage gegen Ihren Betrieb erfolgreich abgewendet werden kann. Wir stehen hierbei stets auf der Seite der Landwirte.

Für Mandate, die gegen landwirtschaftliche Betriebe klagen, stehen wir nicht zur Verfügung.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Abwehr von Klagen gegen Ställe
  • Abwehr von Klagen gegen geruch- und lärmemittierende Bauwerke
  • Überprüfung der rechtlichen Richtlinien und Vorgaben

Leitender Partner

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Lehrbeauftragter für Umwelt- und Energierecht, Leitung Referat Erneuerbare Energien

Leitende Partnerin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht, Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht

Ihr Anwaltsteam

Parallax Hintergrund
Wir beraten - Ihren Erfolg!

Sitemap